Vereinsfahrt nach Hamburg

Lippe

Angel

Werse

Glane

Hessel

Soca

Mallorca

Aktuelles

Previous Next

Heute vor 30 Jahren

Heute vor 30 Jahren trafen sich die Gründungsmitglieder des AKC im Wohnzimmer von Maria und Franz-Peter Walkowski, um den Albersloher Kanu Club zu gründen.

Doch wie kam es dazu? Hier ein kleiner Überblick über die Gründung und Geschichte des Vereins:

Ende der 1980er Jahre haben unsere Ehrenmitglieder (Maria und Franz-Peter Walkowski) erkannt, dass

  • die Nachfrage nach einem Kanuverein in Albersloh und Umgebung groß ist,
  • die Entfernung bis nach Münster - insbesondre für Jugendliche - nur schwer zu überbrücken ist,
  • und auch die Standortvoraussetzungen mit der Werse als Heimatgewässer erfüllt sind.

Nach reiflicher Überlegung und Vorbereitung haben sie dann 1989 mit sechs weiteren Alberslohern - zum großen Teil Eltern paddelinfizierter Jugendlicher - den AKC gegründet. Die folgenden Aktivitäten zeigen, welche Meilensteine in unserer Vereinsgeschichte erreicht wurden:

  • Bereits 1991 konnten die ersten 8 Vereinsboote angeschafft werden und auf den Namen Werse mit durchlaufender Nummer getauft werden.
  • 1992 erhielt der AKC einen Bootsanhänger, der zusammen mit dem Bootsmaterial im Garten der Familie Walkowski gelagert wurde.
  • 1994 erfolgte die Einweihung des gepachteten Bootshauses an der Wolbecker Str. 5 bei der Familie Poker.
  • 1997 Übernahme der Gewässerpatenschaft
  • 1998 erfolgte die Erweiterung des gepachteten Bootshauses
  • Im Dezember 2012 haben wir unsere Umkleiden verloren. Daraufhin haben wir das Projekt "Jede Sportart braucht eine Heimat - Kanuten ein Bootshaus" ins Leben gerufen. Von da an haben wir kontinuierlich mit der Stadt, dem Kreis Warendorf und der Bezirksregierung nach einer Lösung gesucht und die Planungen vorangetrieben, sodass wir am 28.8.2014 mit dem erster Spatenstich in die Bauphase eintreten konnten.
  • Im Februar 2015 (nach 6 Monaten Bauzeit) konnten wir das Bootshaus an der Wolbecker Straße räumen
  • Am 16.08.2015 erfolgte die Einweihung unseres Bootshauses
  • Am 30.06.2019 haben wir unser 30-Jähriges Bestehen vorgefeiert.

Die Wiege unseres Vereins stand in der Wolbecker Straße 34; unsere Jugendzeit haben wir bei der Familie Poker verbracht. Mit dem Umzug in unser eigenes Bootshaus sind wir erwachsen geworden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

13 Dez 2019;
19:15 - 21:00
Training im Bad
20 Dez 2019;
19:00 - 20:30
Training in der Halle

News

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.