Vereinsfahrt nach Hamburg

Lippe

Angel

Werse

Glane

Hessel

Soca

Mallorca

Aktuelles

Previous Next

"Eigentlich viel zu lang her, dass wir Kanupolo gespielt haben ..." - dachte man sich zu Trainingsbeginn am Freitag und so wurden kurzerhand mal wieder die Kanupoloboote rausgeholt, die Tore aufgehängt und der Ball zu Wasser gelassen. Schnell hatten sich zwei motivierte Viererteams gefunden, die sich nach dem Startschuss ein spritziges und ausdauerndes Match lieferten. Und selbst nach Spielende hatten einige noch genügend Power, um bei anderen "Schiffe versenken" zu spielen.

Die „Liebe zur Heimat“ klebt auf allen Flächen

Alexander und Verena Walkowski vom Vorstand des AKC präsentieren die Aufkleber, mit deren Kauf man den Bootshausbau des Vereins aktiv unterstützen kann. Foto: Christiane Husmann

Mit dem Verkauf von Aufklebern will der Kanu-Club die Finanzierung des Bootshauses unterstützen. Aber nicht nur die . . .

Egal, ob das Herz schneller für Sendenhorst oder für Albersloh schlägt: Mit den neuen Aufklebern, die der Albersloher Kanu-Club verkauft, können die Menschen ihre Liebe zur Heimat gleich mehrfach demonstrieren. Nicht nur, dass die optisch ansprechenden Aufkleber ein Hingucker sind: Mit ihrem Kauf wird gleichzeitig der Bootshausbau des AKC aktiv unterstützt.

Seite 2 von 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

05 Jun 2020;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
12 Jun 2020;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
14 Jun 2020;
08:30 - 15:00
Fuchsjagd auf der Werse
19 Jun 2020;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.